Burgenland

Spricht man Unternehmen auf das Thema „Berufliche Teilhabe von Menschen mit Behinderung“ an, so zeigen sich immer wieder Unsicherheiten und Informationsbedarf.

Dabei bietet die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen eine nicht zu vernachlässigende Chance für Unternehmen in vielerlei Hinsicht. Unternehmensorientiert berät das Betriebsservice, welche sozialen und auch wirtschaftlichen Nutzen die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung bringen kann.
Das Betriebsservice ist erste Anlaufstelle, für Firmen aller Branchen und Größen, rund um das Thema Beschäftigung und Absicherung von Arbeitsplätzen von Menschen mit Behinderungen. Sie haben Fragen zu Fördermanagement, rechtliche Rahmenbedingungen, Recruiting, erfolgreiche Beschäftigung, Barrierefreiheit oder Outplacement? Dann stehen Ihnen die Leistungen des Betriebsservices kostenfrei zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer regionalen Website: NEBA Betriebsservice Burgenland

Lassen Sie uns gemeinsam berufliche Inklusion gestalten und vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungstermin mit unseren Expert*innen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

zum Kontaktformular

Ihre erste Anspechperson im Burgenland:

Porträt von Eva Briese. Sie lächelt in die Kamera. Ihre linke Schulter ist leicht nach hinten gedreht. Sie trägt ein pinkes Oberteil und ihre halblangen dunkelblonden/hellbraunen Haare offen. Der Hintergrund ist hellgrau/gelblich.

Mag.a Eva Briese

Key Account Managerin

Wir nutzen Cookies

Einige sind notwendig andere helfen uns die Webseite und Ihre Erlebnisse zu verbessern. Sie können die Einstellungen jederzeit bearbeiten auf der Seite Datenschutzerklärung .