Newsletter

  • Wiedereingliederungsteilzeit (WIETZ) in OÖ
  • Terminaviso BEM-Austria Netzwerktreffen 2018
    Fr. 12. Oktober 2018
  • Förderung Barrierefreie:Unternehmen
  • Entgeltfortzahlung für kleinere Betriebe in verbesserter Form ab Juli 2018

  • Stellenbesetzung mit Chance2
    Good Practice bei der Personalsuche
  • Wiedereingliederungsteilzeit
    Neue Form der stufenweisen Wiedereingliederung ab 1. Juli 2017
  • Terminaviso BEM-Austria Netzwerktreffen
    Fr. 6. Oktober 2017 bei Rosenbauer in Leonding

Newsletter 21

  • Lehrlinge – unsere Fachkräfte von morgen
    Neben der Regellehre bewähren sich neue Ausbildungsmodalitäten
  • Schnuppern – unbürokratisches und gutes Kennenlernen von potentiellen Lehrlingen
    Schnuppertage als ein unverzichtbares Recruitingtool
  • Angebote für Betriebe in OÖ zum alter(n)sgerechten Arbeiten
    Kostenfreie Bedarfsanalyse und Angebotsüberblick zu Förderungen und Beratungsangeboten

Newsletter 20

  • Brandneu zur Wiedereingliederung von Langzeiterkrankten:
    Praxisleitfaden BEM-Austria
  • Netzwerke zu Alter und Wiedereingliederung nutzen:
    WAGE „Älter werden. Zukunft haben!“ und BEM-Austria Netzwerk
  • Übergangsregelung zur Barrierefreiheit ist mit 01.01.2016 ausgelaufen:
    Barrierefreiheit aktiv managen

Newsletter 19

  • Langzeitkrankenstände managen
  • Wiedereingliederung nach langem Krankenstand aus der Praxis
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement - das Managementtool für Wiedereingliederung

Newsletter 18

  • BEM-Netz - Unternehmen leben und managen betriebliche Eingliederung
    Betriebe aus Oberösterreich und Bayern tauschen sich zur Wiedereingliederung nach langem Krankenstand aus
  • Blinder Tabaktrafikant führt sein eigenes Geschäft in Steyr
    Barrierefreiheit mit Mehrwert und Nachhaltigkeit
  • „Wir Österreicher leben und sterben zwar ungesünder als die Deutschen, aber..."
    Die Trendstudie Betriebliches Gesundheitsmanagement in Österreich und Deutschland zeigt Unterschiede zwischen den Nachbarländern auf.

Newsletter 17

  • Auftaktveranstaltung im Kooperationsprojekt „BEM-Netz“ in München
    Betriebe aus Oberösterreich und Bayern tauschen sich zur Wiedereingliederung nach langem Krankenstand aus
  • Schöfer GmbH - erfolgreiche Beschäftigung fördert innovative Qualitätsprodukte
    Interview mit dem mittelständischen Produktionsbetrieb zur Beschäftigung von Mitarbeitenden mit Behinderungen
  • integra Messe - Zukunftsthemen für Unternehmen
    Am 7. Mai 2014 ab 14.30 Uhr wird ein spezielles Vortragsangebot für Personalverantwortliche und Führungskräfte angeboten

Newsletter 16

  • Wiedereingliederungen gut managen
    Das Betriebsservice bietet monatliche Fallberatungen für Personalverantwortliche
  • Barrieren im Kopf abbauen
    Bericht zur erfolgreichen Führungskräfteschulung zum Thema „Führen von Menschen mit Behinderungen“
  • „Profit-Recruiting“
    Zukunftsseminar am 12. Februar 2014 in der WKOÖ mit Best Practice-Lösungen zu den demografischen Entwicklungen in Betrieben

Newsletter 15

  • Das neue Musiktheater - ein offener Ort für alle
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement unterstützt bei der Kostenreduktion durch Arbeitsunfähigkeit
  • SWV lädt zum Wirtschaftstalk "Geht's den Menschen gut, geht's der Wirtschaft gut!" ein

Newsletter 14

  • Ausgleichstaxbeträge 2013 und deren Berechnung
  • Chance² - aktuelle Erfolgsstories zum Kooperationsprojekt aus Oberösterreich
  • Netzwerk HR lädt zum Workshop "Erfolgreich Menschen mit Behinderung beschäftigen" ein

Newsletter 13

  • Wie geht´s Menschen mit Behinderungen erfolgreich zu beschäftigen?
  • Arbeitskräfteüberlassung auch für Menschen mit Behinderungen
  • Wege aus dem Fachkräftemangel

Newsletter 12

  • Einladung zur Veranstaltung Wie geht´s - Arbeit und Behinderung
    Das Betriebsservice und das AMS laden Unternehmen zur Veranstaltung am 28.09.2012 ins Moviemento nach Linz ein. Freuen Sie sich auf einen ungewöhnlichen Nachmittag, an dem mit einem prominent besetzten Wirtschaftstalk und dem äußerst populären Film "Ziemlich beste Freunde" Wirtschaft und Kunst einen Dialog wagen.
  • Wie können Menschen mit Behinderungen erfolgreich in Unternehmen tätig sein? Beispiele aus der Praxis geben Anregungen, wie dies gelingen kann.
  • Seit 01.01.2012 fördert das AMS durch die Eingliederungsbeihilfe Neueinstellungen von Menschen mit Behinderungen.