Betriebsservice für Arbeit & Behinderung

News Single


Arbeitsplatz OÖ 2030

26.02.19 - Strategie zur Sicherung der Fachkräfte für den Standort Oberösterreich



Die neu Arbeitsmarkt-  und  Fachkräftestrategie des Landes OÖ und der Arbeitsmarktakteure passt sich an die geänderten Rahmenbedingungen an, die sich in den letzten Jahren erheblich gewandelt haben. Gut ausgebildete Menschen werden auch zukünftig der wichtigste Standortfaktor für die OÖ Wirtschaft  sein. 

"Bei älteren Personen stehen die Erhaltung der Erwerbsfähigkeit und die Vermeidung von Arbeitslosigkeitsepisoden im Fokus. Voraussetzung dafür ist die physische und psychische Gesundheit, wobei hier Präventionsmaßnahmen für die Mitarbeiter_innnen im betrieblichen Umfeld anzusetzen sind. Neben der Forcierung der (betrieblichen) Gesundheitsförderung gilt es auch Arbeitsformen und Arbeitszeitmodelle zu überdenken und anzupassen. Basis für die Integration von älteren Personen im Erwerbsleben ist der Abbau von „Barrieren im Kopf “ und die Schaffung positiver Haltungen seitens der Betriebe und der älteren Arbeitskräfte. Auch Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen sind durch niederschwellige Angebote und spezifische Qualifizierungsmaßnahmen als auch Assistenzleistungen (auch im betrieblichen Kontext) an den Arbeitsmarkt heranzuführen. Dabei sind die Möglichkeiten, die die Digitalisierung in Hinblick auf den  Ausgleich von körperlichen Einschränkungen  am Arbeitsplatz bringt, auszuschöpfen. Zudem ist die Schaffung von positiven Haltungen wesentlich." (Business Upper Austria – OÖ Wirtschaftsagentur GmbH und Amt der OÖ. Landesregierung, Abteilung Wirtschaft (Hrsg.) (2019): Arbeitsplatz OÖ 2030. Strategie zur Sicherung der Fachkräfte für den Standort Oberösterreich. S. 24)

Die gesamte Strategie "Arbeitsplatz OÖ 2030" können Sie hier downloaden.

Das Betriebsservice | Koordinierungsstelle Arbeitsfähigkeit erhalten steht den OÖ Unternehmen kostenfrei und gerne auch direkt vor Ort bei der Umsetzung der Stratgie "Arbeitsplatz OÖ 2030" in den Bereichen Demografie und Gesundheit und mit seinem Service- und Beratungsangebot zur Verfügung.


Infothek


Betriebsservice

con|tour gmbh, Gruberstraße 63, 4020 Linz
Telefon: +43 (0)732 772720 - 20, Fax DW 30
info@betriebsservice.info